Größe und Subventionierung von Tennisturnieren


Irgendwie gilt allgemein, dass die Motivation der Teilnehmer umso größer ist, je größer die Subvention und die Bedeutung des Unternehmens ist. Der traditionelle Höhepunkt der Saison sind die vier Grand Slams, bei denen das Preisgeld allein für die Teilnahme an der ersten Runde rund 60.000. c (und für einen Sieg liegen diese Beträge bei über 2 Mio. €), was für viele von ihnen (und vor allem für regelmäßige Teilnehmer der Challengers bzw. Challenger) eine enorme finanzielle Belastung darstellt. Es ist ein riesiges finanzielles Pflaster für den Rest der Profi-Saison.