Universitäts-Tennisspieler

Wir sprechen fast ausschließlich über Tennisunternehmungen jenseits des"großen Teichs". Der Faktor der Universitätsspieler bezieht sich hauptsächlich auf die Qualifikationsturniere und die Hauptherausforderungswettbewerbe, aber es gibt keine Ausnahmen für die Turniere der unteren Kategorien, d.h. Futures/ITF. Diese amerikanischen Turniere werden nämlich nicht selten direkt auf dem Tennis-Campus der betreffenden Universitäten gespielt, wo die Organisatoren regelmäßig Wild Cards an die besten Spieler/Studenten dieser Einrichtungen vergeben . Ich empfehle Ihnen also dringend, sich ein Bild von den Elite-Uni-100-Männern und -Damen zu machen (alle Infos finden Sie unter https://www.wearecollegetennis.com/ita-rankings/) und auch die unbekannten Namen im Spielplan im Auge zu behalten. Die Tatsache, dass Sie einen Spieler in einem Turnier überhaupt nicht kennen, bedeutet normalerweise nicht, dass er nicht in der Lage ist, auf einem wirklich hervorragenden Niveau zu spielen und viele Favoriten zu überraschen.

paulrockseek

paulrockseek

Universitäts-Tennisspieler

Wir sprechen fast ausschließlich über Tennisunternehmungen jenseits des"großen Teichs". Der Faktor der Universitätsspieler bezieht sich hauptsächlich auf die Qualifikationsturniere und die Hauptherausforderungswettbewerbe, aber es gibt keine Ausnahmen für die Turniere der unteren Kategorien, d.h. Futures/ITF. Diese amerikanischen Turniere werden nämlich nicht selten direkt auf dem Tennis-Campus der betreffenden Universitäten gespielt, wo die Organisatoren regelmäßig Wild Cards an die besten Spieler/Studenten dieser Einrichtungen vergeben . Ich empfehle Ihnen also dringend, sich ein Bild von den Elite-Uni-100-Männern und -Damen zu machen (alle Infos finden Sie unter https://www.wearecollegetennis.com/ita-rankings/) und auch die unbekannten Namen im Spielplan im Auge zu behalten. Die Tatsache, dass Sie einen Spieler in einem Turnier überhaupt nicht kennen, bedeutet normalerweise nicht, dass er nicht in der Lage ist, auf einem wirklich hervorragenden Niveau zu spielen und viele Favoriten zu überraschen.


Lehrreiches Video: Wie gut ist College-Tennis?