Sázkovky s CZ licencí | CZ
Výběr obsahu:
Sázkovky s CZ licencí
Casína s CZ licencí
Evropské sázkovky a casína
Výběr jazyka:
CZ
DE
ZA

Sparta beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison am 4. Januar

Roman Mráz

Roman Mráz

Sparta beginnt die Vorbereitung auf die neue Saison am 4. Januar


Die spartanischen Fußballer treffen sich traditionell nach Neujahr an der Fakultät für Leibeserziehung und Sport der Karls-Universität in Strahov. Damit beginnt die Vorbereitung auf die Frühjahrsrunde, in der die Mannschaft nach dem Herbst auf dem dritten Platz liegt, mit der Fitness und dem Spiel.

Die Weihnachtspause hat kaum begonnen, und schon klopft die Vorbereitung an die Tür

Der Herbstteil der höchsten tschechischen Fußballliga ist erst vor ein paar Tagen zu Ende gegangen, aber dieKaum haben sie sich an den Weihnachtskarpfen und den Geschenken satt gesehen, beginnen sie schon in wenigen Tagen mit der Vorbereitung auf die Frühjahrsligasaison. Die Fußballer von Sparta werden da keine Ausnahme machen. Zunächst müssen sich die Spartaner am 4. Januar an der Fakultät für Leibeserziehung und Sport der Karls-Universität in Strahov körperlichen Tests unterziehen. Am 12. Januar folgt dann ein Vorbereitungsspiel gegen den Zweitligisten MFK Chrudim.

Trainingszentrum in Marbella erwartet die Fußballer von Sparta Quelle: © footballimpact.com

Vorbereitungsspiel gegen Salzburg

Die Spartaner werden sich das diesjährige Trainingslager im Ausland nicht entgehen lassen. Vom 16. bis 27. Januar werden sie die Hitze und Sonne im spanischen Marbella genießen, wo sie bereits aus den vergangenen Jahren bekannt sind. Sparta war bereits 2019 und ein Jahr später für ein Trainingslager dort. Der Prager Verein soll in Spanien drei Vorbereitungsspiele bestreiten . Bislang gibt es nur einen bestätigten, aber sehr attraktiven Gegner - den österreichischen Red Bull Salzburg. Das Spiel wird am 22. Januar ausgetragen. Kurz nach dem Ende des spanischen Trainingslagers wird Sparta am 5. Februar sein erstes Ligaspiel in České Budějovice bestreiten.