Sázkovky s CZ licencí | CZ
Výběr obsahu:
Sázkovky s CZ licencí
Casína s CZ licencí
Evropské sázkovky a casína
Výběr jazyka:
CZ
DE
ZA

Biathlon Weltmeisterschaften: Hochfilzen - Zeitplan und Ergebnisse. Bestes Ergebnis der Saison für Marketa Davidova!

Diesmal findet das Rennen von Donnerstag bis Sonntag in Hochfilzen, Österreich, statt. Beim letzten Massenstartrennen belegte Markéta Davidová den vierten Platz.

  • Datum und Ort.
  • Liste der Rennen: 1. Station - Sprint M+Z; Verfolgung M+Z, Staffel M+Z 2.
  • Tschechische Mannschaft: Michal Krčmář, Tomáš Krupčík, Tomáš Mikyska, Ondřej Moravec, Jakub Štvrtecký, Adam Václavík und Milan Žemlička
  • Tschechische Sportlerinnen: Markéta Davidová, Lucie Charvátová, Jessica Jislová, Eva Puskarčíková, Eliška Teplá und Tereza Voborníková
  • Wettmöglichkeiten. Es wird zahlreiche Möglichkeiten geben, auf den Sieger des Rennens, auf die Platzierung, die Anzahl der Fehler am Schießstand, das bessere Paar usw. zu wetten.
  • Buchmacher: Angesichts der Beliebtheit von Biathlon in der Tschechischen Republik ist es verständlich, dass Biathlon-Rennen von allen Buchmachern angeboten werden
  • Fernsehübertragungen: CT Sport, Eurosport
  • Online-Ergebnisse: biathlonresults.com
  • Website desVeranstalters: https://www.biathlon-hochfilzen.at
Luboš Přibyl

Luboš Přibyl

Biathlon Weltmeisterschaften: Hochfilzen - Zeitplan und Ergebnisse. Bestes Ergebnis der Saison für Marketa Davidova!

Diesmal findet das Rennen von Donnerstag bis Sonntag in Hochfilzen, Österreich, statt. Beim letzten Massenstartrennen belegte Markéta Davidová den vierten Platz.

  • Datum und Ort.
  • Liste der Rennen: 1. Station - Sprint M+Z; Verfolgung M+Z, Staffel M+Z 2.
  • Tschechische Mannschaft: Michal Krčmář, Tomáš Krupčík, Tomáš Mikyska, Ondřej Moravec, Jakub Štvrtecký, Adam Václavík und Milan Žemlička
  • Tschechische Sportlerinnen: Markéta Davidová, Lucie Charvátová, Jessica Jislová, Eva Puskarčíková, Eliška Teplá und Tereza Voborníková
  • Wettmöglichkeiten. Es wird zahlreiche Möglichkeiten geben, auf den Sieger des Rennens, auf die Platzierung, die Anzahl der Fehler am Schießstand, das bessere Paar usw. zu wetten.
  • Buchmacher: Angesichts der Beliebtheit von Biathlon in der Tschechischen Republik ist es verständlich, dass Biathlon-Rennen von allen Buchmachern angeboten werden
  • Fernsehübertragungen: CT Sport, Eurosport
  • Online-Ergebnisse: biathlonresults.com
  • Website desVeranstalters: https://www.biathlon-hochfilzen.at

SP Biathlon: Hochfilzen

Nach Kontiolahti in Finnland geht der SP Biathlon mit zwei weiteren Blindstopps an einem Ort weiter. Diesmal werden die Athleten in Hochfilzen, Österreich, sein, einem Ort, der dem Biathlon versprochen wurde. Ein traditioneller SP-Stopp seit der Saison 1977/78! Das Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen liegt auf einer Höhe von 1.010 Metern und das Stadion fasst 10.500 Zuschauer. Hochfilzen selbst ist ein kleines Dorf mit knapp über 1.000 Einwohnern. Es befindet sich in der Nähe von Kitzbühel im Bundesland Tirol.

Das Langlauf- und Biathlonzentrum Hochfilzen wurde zwischen 1965 und 1967 erbaut und entwickelte sich sofort zu einem der größten Biathlonzentren der Welt. Im Vorfeld der Weltmeisterschaften 2017 wurde die Anlage umfassend renoviert. Hochfilzen hat einen festen Platz im Biathlonkalender. Seit der Saison 2003/04 wird hier regelmäßig der Weltcup ausgetragen. In den Jahren 1978, 1998, 2005 und 2017 wurden hier die Weltmeisterschaften ausgetragen.

Das Programm für die diesjährigen Weltcuprennen in Hochfilzen sieht wie folgt aus:

Biathlon-Weltmeisterschaften 2020/21 - Hochfilzen I

DATUM UND ZEIT HEIMAT ENTFERNUNG REIHENFOLGE DES ZIELEINLAUFS
11. 12., 11:30 Sprint Ž 7,5 km
1. D. Alimbekava (Blr), 20:12,3
2. T. Eckhoff (Nor), +8,5
3. F. Preuss (D), +9,9
...
5. M. Davidova, +19,4
24. L. Charvátová, +1:05,4
77. E. Teplá,+2:31,8
83. J. Jislová, +2:45,0
84. E. Puskarcikova,+2:51,0 (alle Tschechische Republik)
11. 12., 14:20 Sprint M 10 km
1. J. Dale (Nor), 23:32,5
2. Q. F. Maillet (Fra), +17,1
3. F. Claude (Fra), +29,0
....
31. M. Krcmar,+1:41,1
38. O. Moravec,+1:53,9
41. J. Štvrtecký, +2:01,1
77. T. Krupcik, +2:55,5
79. A. Vaclavik, +2:57,6 (alle Tschechische Republik)
12. 12., 11:45 Staffellauf Frauen 4x 6 km
1. Norwegen, 1:08:04.3
2. Frankreich, +24,5
3. Schweden, +32,5
...
11. Tschechische Republik, +2:41,8
12. 12., 14:45 Kämpferrennen M 12,5 km
1. Q. F. Maillet (Fra), 32:38,7
2. E. Jacquelin (Fra), +25,5
3. J. Dale (Nor), +49,5
....
27. M. Krcmar, +2:34,9
48. O. Moravec,+4:55,4
49. J. Štvrtecký,+4:58,9 (alle Tschechische Republik)
13. 12., 11:45 Jagdrennen Ž 10 km
1. M. Roeiseland (Nor), 29:04,6
2. D. Alimbekava (Blr), +13,9
3. J. Simon (Fra), +17,8
...
9. M. Dawidowa,+1:22,0
DNF L. Charvatova, DNF (beide Tschechische Republik)
13. 12., 14:00 Staffel M 4x 7,5 km
1. Schweden, 1:16:31,5
2. Norwegen, +5,7
3. Deutschland, +44,1
...
5. die Tschechische Republik, +1:35,1

Biathlon Weltmeisterschaften 2020/21 - Hochfilzen II

DATUM UND ZEIT HEIMAT ENTFERNUNG REIHENFOLGE DES ZIELEINLAUFS
17. 12, 14:15 Sprint M 10 km
1. S. H. Laegreid (Nor), 23:04,9
2. J. Dale (Nor), +7,9
3. J. T. Boe (Norwegen), +19,9
....
27. O. Moravec, +1:41,3
32. M. Krcmar, +1:51,1
49. A. Vaclavik, +2:14,2
55. M. Zemlicka, +2:21,6
83. J. Štvrtecký, +3:18,2 (alle Tschechische Republik)
18. 12., 14:15 Sprint Frauen 12,5 km
1. T. Eckhoff (Norwegen), 19:38,0
2. L. I. Tandrevold (Nor), +7,6
3. M. Roiseland (Nor), +24,6
...
21. M. Davidova, +1:18,2
22. E. Puskarcikova, +1:21,6
24. J. Jislova, +1:24,5
67. L. Charvátová, +2:18,3
72., T. Voborníková, +2:33,9 (alle Tschechische Republik)
19. 12., 13:00 Kämpferrennen M 12,5 km
1. S. H. Laegreid (Nor), 31:14,9
2. E. Jacquelin (Fra), +8,5
3. J. T. Boe (Nor), +8,9
....
34. M. Krcmar, +2:56,8
41. O. Moravec, +3:27,1
52. A. Vaclavik, +4:38,1
59. M. Zemlicka, +6:28,1 (alle Tschechische Republik)
19. 12., 15:00 Jagdrennen Ž 10 km
1. T. Eckhoff (Nor), 28:24,8
2. H. Oeberg (Swe), +22,5
3. E. Oeberg (Swe), +27,6
...
20. M. Davidova, +2:11,8
26. E. Puskarcikova, +2:31,3
42. J. Jislová, +3:28,1 (alle Tschechische Republik)
20. 12., 12:00 Massenstart M 15 km
1. A. Peiffer (Deutschland), 35:53.3
2. M. Ponsiluoma (Schweden), +1,3
3. T. Boe (Nor), +9,3
....
19. M. Krcmar, +1:23,1
30. O. Moravec, +4:24,8 (beide Tschechische Republik)
20. 12., 14:25 Massenstart Ž 12,5 km
1. M. Roeiseland (Nor), 34:05,4
2. T. Eckhoff (Nor), +14,0
3. D. Wierer (Ita), +26,9
...
4. M. Davidova, +33,0
29. E. Puskarčíková, +4:33,6 (beide Tschechische Republik)

Offizielle SP Biathlon Kanäle mit Ergebnissen und Informationen

Die besten und schnellsten Kanäle, um die neuesten Informationen, Ergebnisse oder den gesamten WorldWeltcup Biathlon zu verfolgen, sind die offiziellen Kanäle, auch in den sozialen Medien, wo es viele tolle Momente von den Rennen gibt. Sie finden alles auf diesen Kanälen, Sie müssen sich nur durchklicken und eine Weile suchen.

Wo kann man Biathlonrennen live und kostenlos online verfolgen?

Die bequemste Möglichkeit, Biathlonrennen live zu verfolgen, ist CT Sport, das wahrscheinlichalle oder die meisten Weltcuprennen, einschließlich der Weltmeisterschaftsrennen. Für Zuschauer, die die TV-Übertragung nicht verfolgen können oder wollen, gibt es die Möglichkeit einer Online-Übertragung auf der Website des Tschechischen Fernsehens. Neben der Online-Berichterstattung über die Rennen finden Sie dort auch zusätzliche Rennberichte und eine Fülle von begleitenden Informationen und Nachrichten.

Wetten Sie auf die Biathlon-Weltmeisterschaften mit unseren Buchmachern

Biathlon ist auch bei Wettenden sehr beliebt. Kein Wunder! Viele Rennen geben Ihnen die Möglichkeit, die richtigen Quoten zu wählen. Die Buchmacher bieten eine wirklich große Anzahl von Möglichkeiten an, wobei vor allem auf die Position des Athleten und den besseren der beiden getippt wird. Neuerdings bieten die Buchmacher aber auch Quoten darauf an, wer wie viele Fehler am Schießstand macht oder wer beim Schießen erfolgreich sein wird. Es ist wirklich für jeden Wettenden etwas dabei. Wenn Sie noch nicht viel Erfahrung mit Wetten auf Biathlon haben, lesen Sie zunächst unseren Artikel Wie man auf Biathlon wettet und erweitern Sie Ihren Horizont vor den nächsten Rennen.

Der Marktführer Tipsport bietet die vielfältigsten Quoten unter unseren heimischen Buchmachern. Sein Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten sind neben den hohen Quoten zweifellos die "Biathlon Six"-Wettbewerbe, die er während der Weltcup-Saison veranstaltet. Da sich der Biathlonsport in den letzten Jahren in der Tschechischen Republik zu einem echten Phänomen entwickelt hat, möchte kein Buchmacher auf der Strecke bleiben.und jedes Weltcup- und Weltmeisterschaftsrennen bietet eine Fülle von Möglichkeiten. Sie haben also die Wahl, und zwar nur Sie.