Sázkovky s CZ licencí | CZ
Výběr obsahu:
Sázkovky s CZ licencí
Casína s CZ licencí
Evropské sázkovky a casína
Výběr jazyka:
CZ
DE
ZA

Programm der Olympischen Winterspiele 2022

DieXXIV. Olympischen Winterspiele finden vom 4. bis 20. Februar 2022 in Peking, China, statt. Es werden die zweiten Olympischen Winterspiele in Folge sein, die auf asiatischem Boden stattfinden. Im Jahr 2018 war Pyeongchang, Südkorea, Gastgeber der Olympischen Winterspiele. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über das Programm der Olympischen Winterspiele in Peking.

Luboš Přibyl

Luboš Přibyl

Programm der Olympischen Winterspiele 2022

DieXXIV. Olympischen Winterspiele finden vom 4. bis 20. Februar 2022 in Peking, China, statt. Es werden die zweiten Olympischen Winterspiele in Folge sein, die auf asiatischem Boden stattfinden. Im Jahr 2018 war Pyeongchang, Südkorea, Gastgeber der Olympischen Winterspiele. In diesem Artikel geben wir Ihnen einen detaillierten Überblick über das Programm der Olympischen Winterspiele in Peking.


Das Wettkampfprogramm der Olympischen Winterspiele 2022

Die Spiele werden offiziell am Freitag 4. Februar 2022 mit einer Zeremonie im Pekinger Nationalstadion, auch bekannt als Vogelnest, offiziell eröffnet. Das Stadion, das derzeit 80.000 Zuschauer fasst, war auch Austragungsort der Olympischen Sommerspiele 2008 und der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2015.

Die Abschlusszeremonie zum Ende der Olympischen Spiele findet am Sonntag, dem 20. Februar, statt.

Obwohl die Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele traditionell am 4. Februar stattfindet, werden einige Sportarten bereits vorher eröffnet. So wird am Mittwoch, dem 2. Februar, ein Curling-Turnier im gemischten Doppel ausgetragen, am 3. Februar ein Eishockey-Turnier der Frauen. Februar, und das Boccia-Qualifikationsturnier beginnt ebenfalls am 3. Februar.

Jízda v boulích

Quelle: idoneusa.com

Andere Zeitzone

Wer die letzten Olympischen Winterspiele in Pyeongchang oder die jüngsten Olympischen Sommerspiele in Tokio verfolgt hat, weiß, dass er sich auch bei den Olympischen Spielen in Peking auf eine große Zeitverschiebung einstellen muss.

Obwohl China geografisch in vier Zeitzonen eingeteilt ist, gilt für alle Einwohner die gleiche Zeit. Anders als in der Tschechischen Republik gibt es in China keinen Wechsel zwischen Sommer- und Winterzeit, so dass der Unterschied zwischen unserer Zeit und der chinesischen Zeit auch von der Jahreszeit abhängt. Die Chinesen sind uns im Sommer sechs Stunden und im Winter sieben Stunden voraus. Um zu berechnen, wie spät es in China ist, addieren Sie einfach sechs oder sieben Stunden zu unserer Zeit. Verglichen mit der Weltzeit ist China acht Stunden voraus, daher wird die Zeit in China als UTC+8 (GMT+8) angegeben.

Angesichts der siebenstündigen Zeitverschiebung liegt es auf der Hand, dass die meisten Rennen und Wettkämpfe in unseren Nacht- und Morgenstunden stattfinden werden.

Vstupní bonus u 22bet

Sport

Bei den Olympischen Winterspielen in Peking werden insgesamt 109 Medaillensätze in 15 verschiedenen Sportarten vergeben. Im Vergleich zu Pyeongchang wird das Programm um sieben neue Disziplinen erweitert, bei deren Auswahl auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis geachtet wurde. Zu den neuen Disziplinen gehören Big Air (Freestyle-Skiing) für Männer und Frauen, Mixed BackcountrySnowboardcross, Shorttrack, Skiakrobatik, Skispringen und Einsitzer-Bob der Frauen.

Die meisten Medaillensätze werden im Eisschnelllauf (14), in der Skiakrobatik (13) und im Skilanglauf (12) vergeben. In den Disziplinen Ski Alpin, Biathlon und Snowboard sind insgesamt 11 Medaillensätze vorgesehen. Im Shorttrack gibt es 9 Medaillensätze, im Eiskunstlauf und im Skispringen 5, im Bob und im Rennrodeln 4, im Curling und in der Nordischen Kombination 3 und im Skeleton und Eishockey jeweils zwei.

Der großzügigste Tag wird Dienstag, der 10. Februar, sein. An diesem Tag stehen insgesamt 10 Finaldisziplinen auf dem Programm.

Die größte Attraktion der Olympischen Winterspiele in Peking wird eindeutig das Eishockeyturnier sein, dank der Teilnahme von NHL-Spielern, die zum ersten Mal seit acht Jahren wieder unter den fünf Ringen spielen werden. Der Höhepunkt der internationalen Eishockeysaison wird am 9. Februar um 9.40 Uhr mit dem Spiel der Russen gegen die Schweizer eröffnet. Danach bestreiten die Tschechen ihr Eröffnungsspiel. Dänemark ist ab 14:10 Uhr unser Gegner. Das Finale ist für den 20. Februar um 5.10 Uhr angesetzt.

Der Zeitplan für die einzelnen Sportarten ist in der beigefügten Abbildung zu sehen.

Kalendář ZOH 2022 v Pekingu

Quelle: wikipedia.org