Sázkovky s CZ licencí | CZ
Výběr obsahu:
Sázkovky s CZ licencí
Casína s CZ licencí
Evropské sázkovky a casína
Výběr jazyka:
CZ
DE
ZA

Valve enthüllt neues Konzept für professionelle Dota 2-Liga

Das professionelle Dota 2 steht nach 10 Jahren vor einem kompletten Wechsel des Spielsystems. Valve hat eine offizielle Dota 2-Liga angekündigt, die sich den Standards des klassischen Sports annähert. Damit sollen auch Teams und Spieler mit geringerem Leistungsniveau eine bessere Chance haben, groß rauszukommen.

Nach 10 Jahren hat sich der Besitzer und Betreiber von Dota 2 dazu entschlossen, das gesamte System des Dota Pro Circuit zu ändern.

Unter dem Dach von Valve wird es ab dieser Saison regelmäßige Turniere geben, bei denen die Teams neben Geld auch um DPC-Punkte spielen. Basierend auf diesen Punkten steigen die besten 12 Teams dann direkt in The International auf, während die verbleibenden offenen Plätze durch Qualifikanten besetzt werden.

Nächstes Jahr, nach dem historischen The International 10, wird es jedoch eine bedeutende Änderung geben.

Zdeněk Utrhlička

Zdeněk Utrhlička

Valve enthüllt neues Konzept für professionelle Dota 2-Liga

Das professionelle Dota 2 steht nach 10 Jahren vor einem kompletten Wechsel des Spielsystems. Valve hat eine offizielle Dota 2-Liga angekündigt, die sich den Standards des klassischen Sports annähert. Damit sollen auch Teams und Spieler mit geringerem Leistungsniveau eine bessere Chance haben, groß rauszukommen.

Nach 10 Jahren hat sich der Besitzer und Betreiber von Dota 2 dazu entschlossen, das gesamte System des Dota Pro Circuit zu ändern.

Unter dem Dach von Valve wird es ab dieser Saison regelmäßige Turniere geben, bei denen die Teams neben Geld auch um DPC-Punkte spielen. Basierend auf diesen Punkten steigen die besten 12 Teams dann direkt in The International auf, während die verbleibenden offenen Plätze durch Qualifikanten besetzt werden.

Nächstes Jahr, nach dem historischen The International 10, wird es jedoch eine bedeutende Änderung geben.


Neue regionale Ligen

Der Dota Pro Circuit wird nächstes Jahr eine regelmäßigere und konsistentere Saison mit einer besseren Struktur für die Entwicklung von Tier-2- und Tier-3-Teams einführen.

Das Jahr wird in 3 einzelne Saisons aufgeteilt. Jede wird aus 6 regionalen Ligen bestehen, die in einem Major gipfeln werden. Die letzte Veranstaltung des Jahres wird traditionell das The International sein.

Regionale Ligen

Jede Liga wird mit einem Preisgeld von 250.000 $ ausgestattet. Die Ligen werden in zwei Divisionen mit jeweils 8 Teams aufgeteilt. Am Ende jeder Saison werden die 2 besten Teams der oberen Liga mit den 2 besten Teams der unteren Liga getauscht. Die 2 schlechtesten Teams der unteren Liga scheiden aus und werden durch 2 neue Teams aus den offenen Qualifikationsturnieren ersetzt.

Die Liga wird 6 Wochen lang laufen und alle Spiele werden zu den gleichen, vorher festgelegten Zeiten ausgetragen. Natürlich wird es ein entsprechendes Live-Streaming geben.

Spielplan:

Oberliga

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
12.00 China Südostasien Südostasien China Südostasien China
15.00 China Südostasien GUS GUS SE Asien China
18.00 Europa Europa GUS GUS Europa GUS
21.00 Europa Europa
24.00 J. Amerika S. Amerika J. Amerika J. Amerika S. Amerika
3.00 S. Amerika J. Amerika S. Amerika J. Amerika S. Amerika

Untere Abteilung

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
12.00 China China Südostasien
15.00 Südostasien Südostasien China China Südostasien China Südostasien
18.00 GUS GUS GUS CIS CIS
21.00 Europa Europa Europa Europa Europa
24.00 J. Amerika J. Amerika J. Amerika J. Amerika S. Amerika
3.00 S. Amerika J. Amerika S. Amerika S. Amerika S. Amerika

In der Eröffnungssaison werden die Teams für die obere und untere Division von Valve selbst bestimmt. Die Mittel in den Divisionen werden wie folgt aufgeteilt.

Preispool:

Obere Division

1. Platz 30 000 $ 500 DPC-Punkte Aufstieg in die Major Playoffs
2. Platz 28 000 $ 300 DPC-Punkte Aufstieg in die Major-Gruppen
3. Platz 27 000 $ 200 DPC-Punkte Aufstieg zur Major Wild Card (nur EU, China, Asien, S. Am.)
4. Platz 26 000 $ 100 DPC-Punkte Aufstieg in die Major Wild Card Phase (nur EU, China)
5. Platz 25 000 $ 50 DPC-Punkte
6. Platz 24 000 $
7. Platz 23 000 $ Abstieg in die Lower Division
8. Platz 22 000 $ Abstieg in die Lower Division

Untere Division

1. Platz 17 000 $ Aufstieg in die Upper Division
2. Platz 16 000 $ Aufstieg in die Upper Division
3. Platz 15 000 $
4. Platz 11 000 $
5. Platz 9 000 $
6. Platz 7 000 $
7. Platz Ausscheiden aus der unteren Division
8. Platz Ausscheiden aus der Lower Division

Dota 2 Major

Jede Saison endet mit einem Major für die besten 18 Teams aus den Regionen. Sie teilen sich 500.000 $ und 2700 DPC-Punkte untereinander auf.

Teams können nur aus der Upper Division zum Major aufsteigen. Eine festgelegte Anzahl von Teams aus jeder Region wird in einem bestimmten Jahr zum Major aufsteigen.

Europa und China: 4 Teams.
Nordamerika und Südostasien: 3 Teams.
GUS und Südamerika: 2 Teams.

Preisgeld:

1. Platz. 200 000 $ 500 DPC-Punkte
2. Platz 100 000 $ 450 DPC-Punkte
3. Platz 75 000 $ 400 DPC-Punkte
4. Platz 50 000 $ 350 DPC-Punkte
5. Platz 25 000 $ 300 DPC-Punkte
6. Platz 25 000 $ 300 DPC-Punkte
7. Platz 12 500 $ 200 DPC-Punkte
8. Platz 12 500 $ 200 DPC-Punkte

Am Ende von Saison 3 steigen die 12 Teams mit den meisten DPC-Punkten direkt in die The International 2021 auf. Die verbleibenden Plätze werden von Teams aus den sechs regionalen Qualifikationsrunden besetzt, dieDie besten 8 Teams aus jeder Region, die sich nicht direkt für The International qualifiziert haben, nehmen teil. Es wird keine offenen Qualifikationsturniere geben.

Termine

Die Ligen und Majors werden im Rahmen der neuen Struktur zu den folgenden Terminen ausgetragen:

S1 Herbstliga: 5. Oktober bis 15. November.
S1 Majors: 11. bis 20. Dezember
S2 Winterliga: 4. Januar bis 14. Februar
S2 Major: 12. bis 21. März
S3 Frühlingsliga: 12. April bis 23. Mai
S3 Major: 25. Juni bis 4. Juli