Was ist Bitcoin? Wie spielt man im BTC-Casino?

Úvodní obrázek

Die Popularit√§t von Bitcoin, der internationalen virtuellen W√§hrung, hat das Entstehen einer neuen Wirtschaft erm√∂glicht, die parallel zu den traditionellen (Fiat-)W√§hrungen floriert. Als die Popularit√§t dieser Kryptow√§hrung in die H√∂he schoss, wurde der "Vater der Kryptow√§hrungen" bald von Lotterien, Spielautomatenherstellern und anderen Gl√ľcksspielanbietern in einem Konzept √ľbernommen, das allgemein als Bitcoin-Casino bezeichnet wird.

In unserer Serie √ľber Gl√ľcksspiele mit Kryptow√§hrungen w√§re es eine S√ľnde, den Bitcoin auszulassen. Wir haben BTC bereits im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Wallets und einer Liste der besten Bitcoin-Casinos erw√§hnt . Jetzt ist es an der Zeit, das Konzept von Bitcoin selbst gr√ľndlich zu erforschen. Dann werden wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Bitcoin-Casinos vorstellen. Zum Schluss beantworten wir die Frage, die die Spieler am meisten zu interessieren scheint: Lohnt es sich mehr, mit bitcoin oder mit litecoin, dem zweitgr√∂√üten Akteur in der Welt der Kryptow√§hrungen, zu wetten?

Úvodní obrázek

Pavel-Drahonovsky

Pavel-Drahonovsky

Was ist Bitcoin? Wie spielt man im BTC-Casino?

Úvodní obrázek

Die Popularit√§t von Bitcoin, der internationalen virtuellen W√§hrung, hat das Entstehen einer neuen Wirtschaft erm√∂glicht, die parallel zu den traditionellen (Fiat-)W√§hrungen floriert. Als die Popularit√§t dieser Kryptow√§hrung in die H√∂he schoss, wurde der "Vater der Kryptow√§hrungen" bald von Lotterien, Spielautomatenherstellern und anderen Gl√ľcksspielanbietern in einem Konzept √ľbernommen, das allgemein als Bitcoin-Casino bezeichnet wird.

In unserer Serie √ľber Gl√ľcksspiele mit Kryptow√§hrungen w√§re es eine S√ľnde, den Bitcoin auszulassen. Wir haben BTC bereits im Zusammenhang mit der Einrichtung eines Wallets und einer Liste der besten Bitcoin-Casinos erw√§hnt . Jetzt ist es an der Zeit, das Konzept von Bitcoin selbst gr√ľndlich zu erforschen. Dann werden wir Ihnen die Vor- und Nachteile von Bitcoin-Casinos vorstellen. Zum Schluss beantworten wir die Frage, die die Spieler am meisten zu interessieren scheint: Lohnt es sich mehr, mit bitcoin oder mit litecoin, dem zweitgr√∂√üten Akteur in der Welt der Kryptow√§hrungen, zu wetten?

Úvodní obrázek


Die Vorteile von Bitcoin gegen√ľber traditionellen W√§hrungen

Bevor wir uns dem Thema BTC-Casinos zuwenden, lohnt es sich vielleicht, den Bitcoin aus einer breiteren Perspektive zu betrachten. Welche Tr√ľmpfe hat er in seinem √Ąrmel? Wie √ľbertrumpft BTC die Fiat-W√§hrung (wir meinen jetzt nicht das Auto)?

Widerstandsfähigkeit gegen Zensur und Zentralisierung

Dank der Offenheit der Blockchain kann jeder Nutzer aktuelle und vergangene Transaktionen einsehen. Dieses revolutionäre System verdanken wir einem geheimnisvollen Bitcoin-Entwickler namens Satoshi Nakomoto.

NejlepŇ°√≠ bitcoin casina

Während Sie den Fluss der Währung verfolgen können, bleibt Ihre Identität während einer Transaktion hinter einer Reihe von Zahlen verborgen. Doch weit und breit gibt es keine zentralisierte Institution, die dieses Zahlungssystem verwaltet. Es gibt keinen zentralen Punkt, der die Währung kontrolliert. Niemand kann beschließen, mehr Bitcoins in Umlauf zu bringen, das Mining zu verbieten, usw. Im Gegenteil: Fiat-Geld kann von Institutionen wie der EZB, der CNB oder der Fed manipuliert werden.

Deshalb ist der Bitcoin ins Fadenkreuz derjenigen geraten, die eine freiere Wirtschaft wollen. Dieses dezentralisierte System, das vor Zensur gesch√ľtzt ist, ruht auf zwei S√§ulen:

  • Die BTC-W√§hrung.
  • Die Blockchain.

Ohne ein f√§lschungssicheres gemeinsames Hauptbuch, die Blockchain, k√∂nnten BTC-M√ľnzen nicht existieren. Die Blockchain-Technologie erm√∂glicht es den Nutzern, auf sichere Weise miteinander zu handeln, ohne dass ein Vermittler oder ein Finanzinstitut zwischengeschaltet ist.

Pońćet transakc√≠ proveden√Ĺch v blockchainu

F√ľr Unternehmen und Regierungen wird die Beeinflussung einer solchen W√§hrung zu einer fast √ľbermenschlichen Aufgabe. Die Emission wird nicht von einer Zentralbank verwaltet. Bitcoin unterliegt nicht der Inflation, da die maximale Anzahl der M√ľnzen "in Stein gemei√üelt" ist. Nicht einmal ein Riese kann diesen Wert ver√§ndern.

Die Grundlage von Bitcoin ist ein dezentrales Netzwerk, das einen Konsensalgorithmus verwendet, der als Proof of Stake bekannt ist. Dieses System verhindert Doppelausgaben und erm√∂glicht es jeder Person, alle im Netzwerk get√§tigten Transaktionen in Echtzeit zu √ľberpr√ľfen.

Pseudonymität, Sicherheit und Datenschutz

Im Vergleich zu traditionellen Finanzinstituten haben Bitcoin-Nutzer viel mehr Kontrolle √ľber ihre pers√∂nlichen und finanziellen Daten. Gleichzeitig wird das Risiko eines Identit√§tsdiebstahls minimiert.

Zakladatel bitcoinu není znám

Diese Vorteile werden durch private Schl√ľssel erreicht, die der Nutzer geheim h√§lt. Nur der √∂ffentliche Schl√ľssel, aus dem die Adresse der Bitcoin-Brieftasche berechnet wird, ist f√ľr Au√üenstehende sichtbar.

Mit der steigenden Rechenleistung des Bitcoin-Netzwerks (Hash-Rate) steigt auch die Sicherheit dieser Kryptowährung. Das Risiko eines so genannten 51%-Angriffs, bei dem ein Angreifer nach Belieben in das System eingreifen kann, einschließlich der Zahlungen, verschwindet.

Rentabilitätder Investition (ROI)

Die wachsende Hash-Rate des Netzwerks zeigt, dass man sich der Rentabilität des Bitcoin-Minings und der Investitionen in diese Währung bewusst ist. Bitcoin wird von vielen als lukrativer Geldspeicher angesehen, da er in vielen Fällen eine positive Kapitalrendite aufweist. Da das Angebot begrenzt ist, handelt es sich um eine deflationäre Währung.

Der Preis von Bitcoin begann bei 0,003 Dollar. Mitte Dezember 2020 √ľberstieg die W√§hrung 24.000 $. Das ist eine Rendite von 800.000 %! F√ľr Bitcoin-Transaktionen fallen nur geringe Transaktionsgeb√ľhren an, und auch bei internationalen Zahlungen gibt es nur minimale Reibungsverluste.

V√ĹŇ°e transakńćn√≠ch poplatkŇĮ u BTC

WARNUNG: Kryptowährungen sind immer noch ein Fragezeichen

Es ist nicht alles Gold, was gl√§nzt. Bitcoin bleibt vor allem aus den folgenden Gr√ľnden spekulativ:

  • Hohe Volatilit√§t: Pl√∂tzliche Marktver√§nderungen k√∂nnen zu schnellen Preisver√§nderungen f√ľhren. Ein Szenario, bei dem der Wert einer W√§hrung schnell um Hunderte, wenn nicht gar Tausende von Dollar f√§llt, ist in der Welt der virtuellen W√§hrungen oft Realit√§t.
  • Unreguliert: Das Fehlen einer Zentralisierung hat auch seine Schattenseiten. Da keine Beh√∂rde den Bitcoin kontrolliert, kann sein Mindestwert nicht garantiert werden. W√ľrden viele gro√üe H√§ndler das System verlassen, w√ľrde sein Wert erheblich sinken. Dies stellt ein Risiko f√ľr Nutzer dar, die viel Geld in bitcoin investiert haben.
  • Anf√§lligkeit f√ľr Abspaltungen: Das Auftreten einer "Hard Fork" (einer Abspaltung einer bestimmten Kryptow√§hrung, in diesem Fall bitcoin) kann zu erheblichen Kursschwankungen f√ľhren. Einige B√∂rsen und andere Einrichtungen k√∂nnen sogar den Handel mit der geschw√§chten W√§hrung einstellen, um sich vor Verlusten zu sch√ľtzen.
  • Risiko des Verlusts der Brieftasche: Jede Art von Bitcoin-Brieftasche ist dem Risiko des Verlusts ausgesetzt: Entweder buchst√§blich (im Falle einer Papier- oder Hardware-Geldb√∂rse) oder durch Hacken der Software (im Falle einer Web- oder Software-Geldb√∂rse). Es gibt keine M√∂glichkeit, Ihr Geld zur√ľckzubekommen. Ihr Geld wird f√ľr immer verwaist auf der Blockchain bleiben.
  • Fehlender K√§uferschutz: Stellen Sie sich vor, Sie haben mit Bitcoins Waren bestellt, die nie ankommen. Anders als zum Beispiel bei Kreditkarten kann Ihre Zahlung nicht zur√ľckerstattet werden. Das Problem kann mit einem Treuhandservice gel√∂st werden. Dadurch erh√§lt der Dienst jedoch de facto die Rolle einer Bank. Die einzigartigen Vorteile von Bitcoin werden dadurch untergraben und das System wird einer Fiat-Wirtschaft √§hneln.
  • Gefahr von technischen Fehlern: Obwohl die Blockchain von einem oder mehreren IT-Gurus entwickelt wurde, k√∂nnen selbst einem Meisterschreiner Fehler unterlaufen. Es handelt sich um ein relativ neues Konzept, das noch nicht vollst√§ndig erforscht ist. Wenn Bitcoin weithin akzeptiert wird und jemand eine L√ľcke im System entdeckt, liegt es in seiner Macht, die Bitcoin-Wirtschaft zu sch√§digen, wenn nicht sogar zu zerst√∂ren.
  • Auf Deflation aufgebaut. Je mehr sich die Zahl der ausgegebenen Bitcoins der Obergrenze n√§hert, desto mehr steigt der Wert dieser M√ľnzen. Dies wirft die Frage auf, wann man diese W√§hrung verkaufen sollte. Wenn viele Inhaber beschlie√üen, BTC gleichzeitig aufzugeben, wird die Wirtschaft dieser Kryptow√§hrung in ihren Grundfesten ersch√ľttert. Sie werden mit sehr schnellen und unvorhersehbaren Entwicklungen rechnen k√∂nnen.
  • Das Fehlen einer physischen Form. Da Bitcoin nicht greifbar ist, kann er nicht in Gesch√§ften bezahlt werden. Er m√ľsste in Fiat-W√§hrung umgewandelt werden. Obwohl Karten vorgeschlagen wurden, um die Speicherung von Bitcoin-Wallet-Informationen zu erm√∂glichen, hat sich das Projekt nicht durchgesetzt. Der Grund daf√ľr ist, dass viele Arten von Karten entstehen w√ľrden, die miteinander konkurrieren w√ľrden, und die H√§ndler nicht in der Lage sind, alle zu unterst√ľtzen. Kluge K√∂pfe haben jedoch bereits eine L√∂sung gefunden, und die Kryptow√§hrungen erobern langsam die reale Welt. Es sei darauf hingewiesen, dass einige H√§ndler Ethereum, Monero, Ripple oder andere Altcoins bevorzugen, die schnellere Transaktionen und niedrigere Geb√ľhren als Bitcoin bieten.

Das ist auch der Grund, warum Fiat-W√§hrungen bei H√§ndlern und in der √Ėffentlichkeit nach wie vor am weitesten verbreitet sind.

Die Neuheit hat sich noch nicht durchgesetzt. Bitcoin wird, wie beispielsweise Ethereum (ETH) oder Litecoin (LTC), von vielen Unternehmen noch nicht akzeptiert. Au√üerdem sind vor allem √§ltere Generationen von Nutzern mit Kryptow√§hrungen √ľberhaupt nicht vertraut.

Diebstahl √ľber das Dark Web, B√∂rsenhacks und andere Betr√ľgereien schrecken von Kryptow√§hrungen ab. Und das, obwohl √§hnliche Risiken auch mit traditionellen Zahlungssystemen verbunden sind.

Es sei darauf hingewiesen, dass Bitcoin nicht mehr f√ľr den Kauf von Waffen oder Drogen im Dark Web geeignet ist. Alle Transaktionen werden n√§mlich in einem Hauptbuch aufgezeichnet, das jeder einsehen kann (z. B. √ľber blockchain.info).

PŇôehledy na str√°nce www.blockchain.com

Was ist ein Bitcoin-Kasino?

Hören wir auf, um den heißen Brei herumzureden. Schauen wir uns das Bitcoin-Casino doch einmal genauer an.

Eine kurze "Hintergrundgeschichte": bitcoin ist die beliebteste digitale W√§hrung, die auf der Blockchain-Technologie basiert. Nur wenige Online-Casinos handeln ausschlie√ülich mit Bitcoin. Andere BTC-Casinos unterst√ľtzen sowohl Transaktionen in Bitcoin als auch in Fiat-W√§hrungen wie dem Euro oder dem Dollar.

Noch beliebter sind "reine" Bitcoin-Casinos. Es wird jedoch noch lange dauern, bis diese Casinos in der Beliebtheit mit Online-Casinos mit traditionellen Währungen gleichziehen.

Die Zahl der virtuellen Casinos, die Gl√ľcksspiele mit BTC anbieten, nimmt allm√§hlich zu. Diese Casinos sind √ľber die ganze Welt verstreut, obwohl sie eigentlich den lokalen Gesetzen unterliegen sollten (Amerikaner d√ľrfen zum Beispiel nicht mit BTC spielen, aber das Gegenteil ist der Fall).

Bitcoin-Spieler k√∂nnen auf eine Vielzahl von Gl√ľcksspielen setzen, darunter:

Im Allgemeinen ist Poker jedoch das beliebteste Spiel in Bitcoin-Casinos.

Hodnota bitcoinu vŇĮńći dolaru

Wie funktioniert ein Bitcoin-Casino?

Die Gl√ľcksspielsoftware ist das Herzst√ľck jeder Online-Gl√ľcksspielseite, Bitcoin-Casino nicht ausgeschlossen. Die gr√∂√üten BTC-Casinos entwickeln ihre eigene Software. Andere Gl√ľcksspielbetreiber kaufen die Spiele oder f√ľgen ihnen ein paar Funktionen hinzu.

BTC-Casinos haben es bisher nicht geschafft, bei den Nutzern Vertrauen zu erwecken. Sie versuchen, dies zu ändern , indem sie den Quellcode ihrer Software veröffentlichen. So kann jeder sehen, wie das Programm funktioniert.

Einige Krypto-Casinos nutzen auch die Blockchain, um die Fairness des Spiels zu gewährleisten. Vorsicht: Ein Casino kann sich als "nachweislich fair" präsentieren, obwohl es das Prinzip der nachweislichen Fairness nur auf einige wenige Spiele anwendet.

Das Fairplay-System kann f√ľr jeden Titel unterschiedlich umgesetzt werden. Im Allgemeinen funktioniert es jedoch wie folgt:

  • Das Casino erstellt einen "Seed" f√ľr den Einsatz, der das Ergebnis der Runde bestimmt.
  • Diese Information wird verschl√ľsselt und an den Spieler gesendet.
  • Der Spieler f√ľgt seinen eigenen Seed hinzu
  • Das Ergebnis der Runde wird aus der Kombination des Setzwertes des Spielers und des Setzwertes des Casinos berechnet.
  • Eine Runde wird im Spiel gespielt. Da der Spieler den Seed vom Casino vor der Runde erhalten hat, kann das Casino ihn sp√§ter nicht mehr √§ndern.
  • Der Spieler erh√§lt den f√ľr den Einsatz verwendeten Setzwert.
  • Wenn dieser Setzwert mit dem Ergebnis der Runde √ľbereinstimmt, hat kein Betrug stattgefunden.

Die Idee dahinter ist, dass weder das Casino noch der Spieler das Ergebnis der Runde kennt, bevor sie zu Ende ist.

Wie bei traditionellen Gl√ľcksspielseiten wird der Ruf vor allem durch positive Bewertungen und ein hervorragendes Spielangebot aufgebaut.

NejlepŇ°√≠ bitcoin casina

Warum wird das Bitcoin-Casino immer beliebter?

Anonymit√§t bleibt ein Hauptvorteil f√ľr BTC-Casinobesucher, ebenso wie f√ľr den Gr√ľnder von Bitcoin, Satoshi Nakamoto. Keiner kann Ihre Zahlungsdaten stehlen. Bei Bitcoin-Transaktionen m√ľssen Sie keine pers√∂nlichen Daten angeben. Dies sch√ľtzt Sie vor Identit√§tsdiebstahl.

Bei den meisten Bitcoin-Casinos fallen keine Transaktionsgeb√ľhren an und die Transaktionen sind zeitlich und betragsm√§√üig unbegrenzt. Im Gegensatz dazu legen "Fiat"-Casinos diese Grenzen und Geb√ľhren fest. Da es keine zentrale Beh√∂rde gibt, unterliegen Ihre Zahlungen nicht der Besteuerung.

Dar√ľber hinaus gibt es bei BTC-Slots verschiedene Regel√§nderungen und Spielfunktionen. Solche √Ąnderungen werden von den Beh√∂rden f√ľr traditionelle w√§hrungsbasierte Gl√ľcksspielseiten niemals zugelassen.

Doba provedení transakce

Aufgrund ihrer dezentralen Natur kann niemand Ihre Bitcoins stehlen oder Ihre Bitcoin-Adresse ("Konto") einfrieren. Das liegt daran, dass es keine Aufsichtsbehörde gibt. Nur Sie besitzen Ihr Geld. Nur Sie kontrollieren Ihre Transaktionen.

Es spielt keine Rolle, wo Sie sind und wo Ihr Empf√§nger ist. Mit bitcoin sind sogar internationale Transaktionen nahezu sofort m√∂glich. Innerhalb von 10 Minuten k√∂nnen Sie eine Einzahlung vornehmen oder Ihre Gewinne vom Casino auf Ihr bitcoin-Guthaben √ľbertragen. M√∂chten Sie schnellere √úberweisungen? Setzen Sie auf Ethereum (ETH), Bitcoin Cash (BCH) oder vielleicht Litecoin (LTC).

Bitcoins können nicht von einer Bank in die Wirtschaft eingespeist werden, wie es bei traditionellen Währungen der Fall ist. Die maximale Anzahl von BTC kann nicht verändert werden, was eine Inflation verhindert.

Warum haben manche Spieler Angst vor Bitcoin-Casinos?

Casinos, die mit Fiat-W√§hrungen handeln, haben feste Regeln. Ihre Identit√§t ist mit Ihrer Zahlung verkn√ľpft. Alle Transaktionen werden nachverfolgt und k√∂nnen zur Identifizierung von Spielern und Casinobetreibern verwendet werden. Dies gilt nicht f√ľr Bitcoin-Zahlungen.

Die meisten BTC-Online-Casinos verlangen ein Minimum an Informationen vom Benutzer (in der Regel E-Mail und Login). Keine √úberpr√ľfung von Alter oder Wohnort.

Das Gl√ľcksspiel ist in vielen Staaten verboten. Ein Bitcoin-Casino kann diese Gesetzgebung jedoch umgehen. Die Kryptowirtschaft scheint f√ľr die Beh√∂rden fast unkontrollierbar zu sein.

Da es sich um rein digitale Krypto-Transfers handelt, sind Auditing und Verifizierung eine harte Nuss. Wer kann Ihnen garantieren, dass die Karten fair gemischt wurden? Gl√ľcklicherweise haben einige Spiele das "Provably Fair"-Prinzip implementiert, das es dem Spieler erm√∂glicht, das faire Spiel zu √ľberpr√ľfen. Zweifellos.

Es gibt noch mehrere andere Gr√ľnde, warum Spieler vor Krypto-Casinos zur√ľckschrecken. Da wir sie bereits er√∂rtert haben, jetzt nur kurz:

  • Der Preis von Bitcoin schwankt t√§glich wie eine Achterbahn. Das liegt vor allem an der begrenzten Anzahl der Coins und dem steigenden Interesse an Bitcoin. Irgendwann wird sich der Preis dieser Kryptow√§hrung "einpendeln". Vorerst ist es empfehlenswert, nur kleine Betr√§ge in bitcoin zu investieren.
  • Das Konzept von bitcoin ist nicht nur jung. Es befindet sich auch noch in der Entwicklungsphase. Gl√ľcklicherweise w√§chst mit dem Interesse am Handel mit BTC auch das Interesse an der Feinabstimmung seiner Funktionen.
  • Nur eine begrenzte Anzahl von Websites und anderen Stellen akzeptieren Bitcoin. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie in einem Coffeeshop mit Bitcoin bezahlen k√∂nnen. (Obwohl es Ausnahmen gibt, wie z. B. das Maze in Tachaiovna). Aber immer mehr Unternehmen, einschlie√ülich Tankstellen, unterst√ľtzen diese oder andere Kryptow√§hrungen.

Viele Menschen nehmen an, dass Bitcoin zum Kauf von Dingen auf dem Schwarzmarkt verwendet wird. Wir haben erkl√§rt, dass dies eine riskante Zahlungsmethode f√ľr Kriminelle ist.

Princip provably fair

Die Auswirkungen von BTC-Casinos auf Bitcoin-Transaktionen

Aufgrund des Mangels an √∂ffentlichen Informationen √ľber Zahlungen ist es schwierig, diese Auswirkungen genau zu beurteilen. Auf der Grundlage der begrenzten verf√ľgbaren Daten k√∂nnen wir feststellen, dass die Anzahl der Transaktionen nach dem Start des SatoshiDice-Casinos um das F√ľnffache gestiegen ist. Dies zeigt, wie gro√ü das Interesse der Krypto-Community an Gl√ľcksspielen ist.

Seit 2012 sind immer mehr Transaktionen in Bitcoin-Casinos geflossen, mit einer stetigen Wachstumsrate. Dies wiederum fördert die Verwendung von Bitcoin.

Was bringt Bitcoin einem Online-Casino?

Aus der Sicht eines Gl√ľcksspielanbieters ist bitcoin das perfekte Zahlungsmittel. Was der Casinobesitzer an bitcoin am meisten sch√§tzt, ist Folgendes:

  • Universalit√§t, bitcoin √ľberwindet nationale Grenzen und Ozeane.
  • Schnelle Markteinf√ľhrung, keine Notwendigkeit f√ľr "Papierkram"
  • Wie wir bereits erw√§hnt haben, k√∂nnen Sie keine R√ľckbuchungen vornehmen : Einmal gesendet, sind Ihre Bitcoins einfach weg. Die Tatsache, dass der Absender seine Zahlung nicht stornieren kann, bedeutet weniger Risiko f√ľr H√§ndler.

Welches ist das beste Bitcoin-Kasino?

In der Welt der Gl√ľcksspiele gibt es eine Reihe von Krypto-Casinos. Die gro√üe Mehrheit von ihnen unterst√ľtzt die Kryptow√§hrung Bitcoin. Daher ist die Wahl des besten Online-Casinos mit Bitcoin eine harte Nuss, die es zu knacken gilt. Diese virtuellen Casinos geh√∂ren zu den besten:

M√∂chten Sie mehr √ľber diese BTC-Casinos erfahren? Schauen Sie sich diesen Artikel an oder klicken Sie auf die Links oben, um zu einer Bewertung des jeweiligen Casinos weitergeleitet zu werden.

Ist Bitcoin oder Litecoin besser f√ľr Casino-Spiele?

Die meisten Spieler verwenden immer noch Bankkarten oder elektronische Geldb√∂rsen, um in einem Online-Casino Geld einzuzahlen und abzuheben. Diese Zahlungssysteme sind bequem zu benutzen. Sie sind jedoch mit versteckten und unn√∂tigen Geb√ľhren verbunden. Au√üerdem ist die Geschwindigkeit der Zahlungen in der Regel nicht zufriedenstellend. Kennen Sie etwas Unangenehmeres, als ein oder zwei Tage auf eine Einzahlung zu warten? Vielleicht verpassen Sie auf diese Weise sogar eine wichtige Werbeaktion.

Gl√ľcklicherweise unterst√ľtzen einige Casinos bereits Zahlungen in Kryptow√§hrungen. Heute gibt es mindestens 20 Arten von digitalen W√§hrungen, die von gro√üen Finanznachrichten verfolgt werden. Bitcoin ist mit seinem Alter von 12 Jahren der "Vater der Kryptow√§hrungen". Litecoin, das die Welt der Kryptow√§hrungen 2011 dank Charlie Lee bereicherte, ist nur zwei Jahre j√ľnger als Bitcoin.

Der erste Unterschied zwischen den beiden Kryptow√§hrungen liegt in ihrer Marktkapitalisierung, wobei bitcoin 350 Milliarden Dollar wert ist, w√§hrend Litecoin 2,7 Milliarden Dollar wert ist. Diese Zahlen haben jedoch finanzielle Auswirkungen auf einer "h√∂heren Ebene". Im Gegensatz zu H√§ndlern sind Gl√ľcksspieler von diesem Wert (fast) nicht betroffen.

Normale Nutzer sollten sich jedoch f√ľr die maximale Anzahl der Token interessieren, die bei Litecoin (84 Millionen M√ľnzen) h√∂her ist als bei Bitcoin (21 Millionen).

Au√üerdem gilt Litecoin im Allgemeinen als schneller als die gro√üe Mehrheit der Kryptow√§hrungen, einschlie√ülich Bitcoin. Dies mag Ihnen nicht wichtig erscheinen. Schlie√ülich bieten alle digitalen W√§hrungen z√ľgige Transaktionen, nicht wahr? Bei bitcoin jedoch klettern die Transaktionszeiten in Richtung 10 Minuten. Bei Litecoin sind es dagegen nur 2,5 Minuten. Zahlungen m√ľssen von Minern best√§tigt werden, die daf√ľr Rechenleistung aufwenden und so die M√ľnzen sch√ľrfen.

Rychlost transakcí bitcoin vs litecoin

Der letzte gro√üe Unterschied liegt im kryptografischen Algorithmus. Bitcoin verwendet SHA-256, w√§hrend Litecoin den viel neueren Scrypt verwendet. Aufgrund des langj√§hrigen SHA-256 hat sich das Bitcoin-Mining professionalisiert. Es ist f√ľr den Durchschnittsnutzer, z. B. Kasinospieler, unerschwinglich und kompliziert geworden.

Scrypt hingegen bietet jedem die M√∂glichkeit, Litecoins zu sch√ľrfen, egal ob man ein Computer-Guru ist oder nicht.

Außerdem ist Litecoin im Vergleich zu Bitcoin, dessen Wechselkurs seit langem schwankt, erschwinglicher.

Více o litecoinu

Gl√ľcksspiele, ob mit herk√∂mmlichen W√§hrungen oder Kryptow√§hrungen, waren schon immer umstritten. Wenn man dann noch die Schwierigkeit von Bitcoin-Transaktionen hinzuf√ľgt, kann man die Herausforderung verstehen, vor der BTC-Casinos stehen. Es ist leicht, sich von dem Gedanken an leicht verdientes Geld mitrei√üen zu lassen. Aber auch in einem Bitcoin-Casino sollten die Nutzer die rechtlichen Aspekte und die mit dem Gl√ľcksspiel verbundenen Risiken im Auge behalten.